geboren am 2. März 1954 in Ingolstadt & am 12. Juli 1964 in Wien
   
  Schon Kaiser Franz Joseph sagte, es war sehr schön, es hat mich sehr gefreut. Vermutlich war es sein Schicksal, das Hier und Jetzt immer nur im Rückspiegel betrachten zu können. Ob es uns aber heute gelingt, den Augenblick intensiver wahrzunehmen, wissen wir möglicherweise auch erst morgen, denn heute weiss keiner, ob er morgen gewesen ist, wie der Dadaist Richard Huelsenbeck schrieb.