warmes essen wunderbar
  Ina Deml- dampfnudel
 
 
 
dampfnudel
dampfnudel
 
       

Rezept für 4 Personen:

500 g Mehl
40 g Hefe
250 ml Milch, lauwarme
100 g Butter
1 Prise Salz
2 Ei(er), davon das Eigelb
Zucker oder Salz

Mehl in eine Schüssel sieben und eine Mulde machen. Darin die Hefe, Milch
und etwas Mehl verrühren. Ca. 20 Minuten gehen lassen. Nun die restlichen
Zutaten dazugeben. Mit einem Trinkglas die Dampfnudeln ausstechen. Auf einem
Backblech (mit Backpapier ausgelegt) ca. 20 Minuten gehen lassen.

Fett in eine hohe Pfanne geben und Salz (oder Zucker) auf den Boden streuen.
Bei den süßen Dampfnudeln (mit Zucker) 5 EL Milch in die Pfanne geben, bei
den salzigen Dampfnudeln 5 EL Wasser in die Pfanne geben. Dampfnudeln
hineinsetzen und dann sofort den Deckel schließen. Nach 20 Minuten Deckel
öffnen (nicht vorher!!!) und Dampfnudeln herausnehmen.

Kirschen, etwa 1kg mit 500g Gelierzucker aufkochen und abkühlen lassen und
kalt zu den Dampfnudeln servieren. An guatn !